top of page

Workshop im Humboldt-Forum

Die 3. Klasse besuchte den Workshop "Der Wald protestiert".


Am Beispiel des kanadischen Küstenregenwaldes wurde anschaulich erklärt, warum der Wald in Gefahr ist, auch hier in Deutschland.


Wofür brauchen die Menschen den Wald?

Wie kann eine nachhaltige Waldnutzung aussehen?

Und wer profitiert im Wald von wem? 


Die Kinder brachten dann ihren Protest gestalterisch aus Naturmaterialien zum Ausdruck. Es sind tolle Sachen entstanden.



Kommentare


bottom of page